ganganalyse-Unsere Angebote

Grundsätzlich können Ganganalysen auf der Gehstrecke und / oder auf dem Laufband gemacht werden. Sie dienen der Überprüfung  von Einlagen, neuen Schuhen, Schuhen mit Einlagen, des Gangbildes, sie können vorbeugend stattfinden (zu empfehlen) und / oder bei Schmerzen. HIER finden Sie unsere Angebote und Informationen zur Ganganalyse auf der Gehstrecke. Nur in der Dynamik ist eine praxisnahe Überprüfung möglich. Viele unserer Kunden fühlen sich bei einer Analyse auf der Gehstrecke wohler, weil das dem natürlichen Laufen im Freien am nächsten kommt.

 


1. kurzer Schuh-Check

 

Wichtig ist dabei für Sie, dass diese Analyse nicht den Zweck hat, Ihre orthopädischen Probleme aufzudecken, sondern rein zum Zwecke der richtigen Auswahl und Vergleichs Ihres Laufschuhs dient. Somit ist sie nicht mit einer orthopädischen Analyse vergleichbar, die auch von uns durchgeführt wird. Auch kann sie diese nicht ersetzen. Leider gibt es immer noch Sportgeschäfte, die ohne Analyse Laufschuhe verkaufen. Unsere erfahrenen Laufschuh Spezialisten nutzen die Analyse Software für eine dynamische Überprüfung des Laufschuhs bzw. dem Vergleich per Video. Das kann auf der Gehstrecke oder auf einem Laufband stattfinden. Nur in der Dynamik ist eine praxisnahe Überprüfung möglich. Viele unserer Kunden fühlen sich bei einer Analyse auf der Gehstrecke wohler, weil das dem natürlichen Laufen im Freien am nächsten kommt. Wenn Sie zum Schuh-Vergleich zu uns kommen nehmen Sie immer Ihre alten Laufschuhe mit. Falls Sie Einlagen verwenden, auch unbedingt diese mitnehmen.

 

Dynamische Untersuchung der Laufschuhe mit kurzer Besprechung bzw. Beurteilung und kurzer Dokumentation

Dauer ca. 10 - 15 Min.

29,00

 

Sehen hierzu unser Video:


2. Die einfache Gangbild Analyse / Gangbild Überprüfung / Schuh-Check

 

Wir nehmen Ihr Gangbild aus verschiedenen Perspektiven barfuss auf und beurteilen es. Evtl. Fußfehlstellungen werden dabei sichtbar gemacht. Auch gehört die Überprüfung des Laufschuhs / der Laufschuhe unbedingt dazu. Die Überprüfung erfolgt oft auf Grund von Beschwerdebildern wie Schmerzen an z. B. Knie, Sprunggelenk oder auch an der Achillessehne. Sie ist unbedingt auch vorbeugend zu empfehlen, also zu Beginn von Laufaktivitäten oder bei Steigerung der Umfänge. Bei Beschwerden erfolgt je nach Ergebnis eine Behandlung durch den Therapeuten oder eine Versorgung mit orthopädischen Hilfsmitteln. Dabei sollte der Laufschuh auf jeden Fall mit untersucht und beurteilt werden. Wir arbeiten in einem Netzwerk aus Orthopädiebetrieb, Physiotherapeut und Schuhverkauf zusammen. Ergänzt wird die Gangbildüberprüfung per Video oft noch von einem Scan oder der Druckmessung Ihres Fußes, was uns noch mehr wichtige Informationen gibt.

 

Diese Analysen/ Überprüfungen sind für Sie kostenpflichtig und in der Regel nicht durch ein Rezept abgedeckt. Für die eigene Gesundheit ist diese Analyse unbedingt ratsam und kürzt meistens längere Wege innerhalb einer klassischen Behandlung ab. Sie erhalten eine Dokumentation der Analyse.

 

Dynamische Untersuchung des Gangbildes aus 2 Perspektiven mit kurzer Besprechung bzw. Beurteilung und kurzer Dokumentation

Dauer ca. 15 - 20 Min.

29,00

 

Sehen hierzu unser Video:


3. Die einfache Gangbild Nachkontrolle nach Therapie oder Korrektur mit Hilfsmitteln

 

Nach der Überprüfung des Gangbildes erfolgt oft eine Therapie, weitere Untersuchungen beim Arzt oder die Herstellung von Hilfsmitteln wie orthopädische Einlagen. Dann sollte in einer dynamischen Überprüfung als Nachkontrolle der „Erfolg“ bzw. die Wirksamkeit überprüft werden. Die Einlagen mit dem Laufschuh sollten nach Herstellung unbedingt überprüft werden,  nur wenn beide gemeinsam ein „gutes Team“ sind können sie helfen!

 

Der Schuh und die Einlage müssen eine Einheit bilden, das heißt aufeinander abgestimmt sein! Die Quote von falschen bzw. ungeeigneten Kombinationen von Schuh mit Einlage bei Gangbildüberprüfungen ist leider extrem hoch, weil hier mehrere Fachgeschäfte abgestimmt arbeiten müssten. Bei einem falschen oder zu alten Schuh kann eine Einlage auch nicht (mehr) helfen, ja sie kann sogar es sogar verschlechtern. Die Einlage wird auf EIN PAAR SCHUHE angepasst/eingepasst und soll nicht in verschiedenen Schuhen genutzt werden. Es gibt Unterschiede in den Schuhkonstruktionen. Achten Sie darauf, dass die Einlage richtig im Schuh liegt.  Die Einlage sollte mit dem Schuh dynamisch überprüft werden, nur dann kann man sicher sein, dass beides aufeinander abgestimmt funktioniert. Auf Nachfrage und gegen eine kleine Gebühr nehmen wir gern diese Überprüfung für Sie vor. Erst dann haben Sie Sicherheit, dass die Optimierung den gewünschten Zweck erfüllt. Zu empfehlen ist, dass Sie sich bei aktuellen Beschwerden so nach 3 Monaten wieder zu einer Nachkontrolle anmelden und den Status dann neu beurteilen lassen und bei Bedarf wieder neu korrigieren lassen.

 

Dynamische Untersuchung der Laufschuhe mit Einlagen mit kurzer Besprechung

Dauer ca. 5 Min.

19,00

 

Sehen hierzu unser Video:


4. Die umfangreiche Gangbild und Körper Analyse

 

Bei dieser Analyse wird von uns in den meisten Fällen das Gangbild des ganzen Körpers aus allen Perspektiven barfuss aufgenommen und beurteilt. Ein Bestandteil darin sind auch die Umfänge der einfachen Gangbildanalyse mit den unteren Extremitäten, den Füßen und dem Laufschuh. Die Überprüfung erfolgt oft auf Grund von Beschwerdebildern wie komplexeren Schmerzen in den verschiedensten Körperbereichen. Die Überprüfung kann aber auch vorbeugend erfolgen, also bei Beginn von Laufaktivitäten oder bei Steigerung der Umfänge. Sie erhalten danach eine aussagekräftige Dokumentation der auffälligen Punkte und umfangreiche Empfehlungen für eine Verbesserung der Situation. Wir werden Ihnen für Sie geeignete Kräftigungs-, Stretching- und Mobilisationsübungen empfehlen und Ihnen auch die Übungen zeigen. Wir arbeiten im Netzwerk mit Physiotherapeuten und Orthopäden zusammen. Diese Analyse/ Überprüfung ist immer für Sie kostenpflichtig und nicht durch ein Rezept abgedeckt. Für die eigene Gesundheit ist dieser Weg zum Spezialisten unbedingt ratsam und kürzt meistens längere Wege innerhalb einer klassischen Behandlung ab.

 

Kombiangebot aus:

Statische Untersuchung der Körperhaltung 

Dynamische Untersuchung der Laufschuhe

Dynamische Untersuchung des Gangbildes aus 2 Perspektiven

mit Besprechung / Beurteilung und ausführlicher Dokumentation

Dauer ca. 45 - 60 Min.

statt 87,00 € nur 75,00 €

 

Sehen hierzu unser Video: